eGovernment in Washington – Der deutsche Militärseelsorger Uwe Becker und digitale Medien

Internationale Mobilität ist nicht nur in privatwirtschaftlichen Unternehmen gefragt. Auch staatliche Organisationen senden Menschen ins Ausland. Die Bundeswehr zählt in Deutschland zu den öffentlichen Arbeitgebern mit großem Kontingent an Expatriates. Alleine im Jahr 2015 sind über 2600 Soldaten und Soldatinnen in einem Auslandseinsatz in Krisengebieten tätig. Was viele nicht wissen, darüber hinaus sind ca. 2000 Soldaten weltweit mit ihren Familienangehörigen im Rahmen der Bundeswehr tätig. Das erfordert neben dem Aufbaue militärischer Strukturen auch die zivile und seelsorgerische Betreuung der Soldaten und ihrer Angehörigen. Eine Betreuung, die für Pfarrer Uwe Becker – einziger Militärpfarrer im Norden der USA und Südkanada mit Sitz in Washington DC – eine Herausforderungen darstellt.

(mehr …)

Weiterlesen